Die Welt verändert sich vor unseren Augen und wir sind fassungslos! Grund für uns, kraftvoller denn je ein Sein in Liebe zu wählen, weit im Geiste und stark in den Wurzeln, die Wahrheit im Herzen und auf den Lippen. Die Natur bietet alle Lebensgrundlagen und Möglichkeiten im Überfluss; ist Harmonie, Gedeihen und auch Heilung. Feinfühliges Wertschätzen, Hegen und Mehren ist Selbstverständlichkeit. Im schöpferisch gestaltenden Miteinander entstehen Seifen, Duftkreationen und alles, was der Garten gedeihen lässt, insbesondere allfrühjährlich die schon seltenen samenfesten Tomatenpflänzchen. Das gesammelte Wissen, Lebensphilosophie und die praktischen Erfahrungen dürfen sich verbreiten. Wir geben es auf Anfrage in Workshops gern weiter.

 

 

Kathrin und Matthias leben und wirken im oberpfälzischen Erpfenzell,
einem 150-Seelen-Dorf am Fuße des Bayerischen Waldes.
I
n liebevoll beherrschbarem Umfang betreiben sie eine Seifenmanufaktur und einen UrErzeugerGarten.