Wir sieden für Sie von Hand 
- Haarseifen
- Dusch-und Badeseifen
- Handwaschseifen
- Peelingseifen
- Ziegenmilchseifen
- Tierfellseifen

Ausnahmslos alle Zutaten für die Produktion unserer Naturseifen sind Naturprodukte und in Bio-Qualität, sowohl die fetten- und ätherischen Pflanzenöle, als auch sonstige Zutaten u. Farbstoffe wie Indigo, Tonerde, Kräuter, Bienenwachs, Zitronensäure, Apfelessig.

Sie möchten Ihre Seife selber sieden?

 

Das Besondere an unseren Seifen liegt in der Verwendung von naturreinen ätherischen Aromaölen von
Jophiel-Aromaöle.

Im shop von Jophiel-Aromaöle können Sie unsere Seifen bestellen,
oder kommen Sie in unseren Laden.

 Weitere Möglichkeiten, regional an unsere Seifen zu gelangen finden Sie hier.

Haarseife "Glanzstück"


       Haarseife

 

       „Glanzstück“

 

          mit Hanföl

 

NEU: ÖkoP zertifiziert!


Eine ideale Seife für die Haarwäsche und Kopfhautpflege

 

      Geeignet für trockene

       Haare und Kopfhaut

 

                                                                                 Rückfettung für Haare und Kopfhaut: 6%

 

 

Neben einem hohen Anteil von nativem Olivenöl und Distelöl wurde zusätzlich als Luxusrückfettungsöl Hanföl mit verseift.

 

Auf die Zugabe von Kokosfett wurde bewusst verzichtet.

 

Als naturreines, ätherisches Öl wurde Zitronenöl für den Glanz der Haare und Rosmarinöl für die Pflege der Kopfhaut ausgewählt.

 

Gegen die Kalkseifenbildung wurde Zitronensäure als natürlicher Wasserenthärter mit eingearbeitet.

Eine sogenannte „saure Rinse“ entfällt somit.




 

Haarseife "Kraft des Himmels" die Atlaszeder


          Haarseife

              „Kraft des Himmels“

                         die Atlaszeder

 

               Eine ideale Seife für die
        Haarwäsche und Kopfhautpflege

      Geeignet für jeden Haartyp

 

         Rückfettung für Haare und Kopfhaut: 3%

 

 

 

Neben einem hohen Anteil von nativem Olivenöl wurde zusätzlich als
Luxusrückfettungsöl Distelöl mit verseift.

Als naturreines, ätherisches Öl wurde die Atlaszeder ausgewählt.

Sie hat einen holzig, warmen Duft der zentriert und klärt.

Als natürlicher Wasserenthärter gegen Kalkseifenbildung wurde Zitronensäure mit eingearbeitet.

Eine sogenannte saure Rinse entfällt somit.

Die natürliche Farbgebung der Seife bildet Lavaerde.

Das Abpackgewicht beträgt mind. 90g



Haarseife ´Teebaum / Ylang-Ylang´ (Rückfettung 4%)

         Haarseife "Teebaum / Ylang-Ylang

 

     Geeignet für normales bis leicht fettendes Haar.

 

                            Rückfettung für die Kopfhaut: 4%

 

Teebaum Öl ist gut im Einsatz gegen Schuppenbildung.

Ylang-Ylang Öl gleicht die Talgproduktion aus und hat einen betörenden Duft.

Lemongrass Öl fördert die Durchblutung der Kopfhaut.

Als Luxusrückfettungsöl dient kostbare Kakaobutter. 

Für eine erhöhte Pflege wurde dem Seifenleim Brennnesseltee zugegeben.


Als natürlicher Wasserenthärter gegen Kalkseifenbildung wurde Zitronensäure mit eingearbeitet.
Somit kann man sich die sogenannte "saure Rinse" sparen.

 

Sie wurde im klassischen Kaltrührverfahren hergestellt. 

 

Abpackgewicht mind. 90g

 

 

Haarseife ´Rosmarin´ (Rückfettung 2%)

           Haarseife "Rosmarin"

 

              Geeignet für alle Haartypen.

            Rückfettung für die Kopfhaut: 2% 

 

Ist die Kopfhaut aus dem Gleichgewicht, kann Rosmarin Öl dabei helfen, es wieder einzustellen.

Lemongrass Öl gibt nicht nur einen erfrischenden Duft, es dient auch zur Förderung einer guten Durchblutung der Kopfhaut. Lavandin Öl klärt und beruhigt.
Als Luxusrückfettungsöl dient kostbare Kakaobutter.

Für eine erhöhte Pflege wurde dem Seifenleim Rosmarintee beigegeben. 

Als natürlicher Wasserenthärter gegen Kalkseifenbildung wurde Zitronensäure mit eingearbeitet.

Sie wurde im klassischen Kaltrührverfahren hergestellt. .

 

Abpackgewicht mind. 90g

 


Haarseife ´Lemongrass´ (Rückfettung 3%)

 

                          Haarseife 

 

                      "Lemongrass"

 

                Geeignet für normales bis trockenes Haar.
                        Rückfettung für die Kopfhaut: 3%  

 

Lemongrass Öl gibt nicht nur einen erfrischenden Duft, es dient auch zur Förderung einer guten Durchblutung der Kopfhaut. 

Ylang-Ylang Öl kann gegen Spliss helfen u. ist gut geeignet bei sensibler Kopfhaut.

 

Citronella Öl entfernt Pflegerückstände u. verleiht dem Haar Glanz.


 Als Luxusrückfettungsöle dienen Mandel-, Jojoba- und Traubenkernöl.

 

Für eine erhöhte Pflege wurde dem Seifenleim Birkenblättertee zugegeben.

 

Als natürlicher Wasserenthärter gegen Kalkseifenbildung wurde Zitronensäure mit eingearbeitet.   

 

Sie wurde im klassischen Kaltrührverfahren hergestellt. 

 

Abpackgewicht mind. 90g

Haarseife ´Kaffee-Koffein´ (Rückfettung 3%)

                 

                            Haarseife 

 

                      "Kaffee-Koffein"

 

                 Geeignet für alle Haartypen.

 

Koffein erweitert die Gefäße und fördert so die Durchblutung. Werden die Haarwurzeln gut durchblutet, können Nährstoffe besser aufgenommen werden. 

Dadurch kann evl. Haarwachstum gefördert werden.

Rosmarin Öl und Pfefferminze Öl unterstützen dies zusätzlich.

Zedernöl kann evtl. vitalisierende und entzündungs-hemmende Eigenschaften haben.

 

 

Als Luxusrückfettungsöle dienen Avocado- und Traubenkernöl.

 

Als natürlicher Wasserenthärter gegen Kalkseifenbildung wurde Zitronensäure mit eingearbeitet.

 

Rückfettung für die Kopfhaut: 3% 

 

Sie wurde im klassischen Kaltrührverfahren hergestellt.  

Haarseife mit Zitrone und Rosmarin (Rückfettung 3-5%)

                         Haarseife

     Zitrone / Rosmarin mit Ziegenmilch

 

Geeignet für normales bis trockenes Haar und 
                empfindlicher Kopfhaut.

 

Rosmarin Öl hilft, die Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Zitronen Öl entfernt Pflegerückstände und verleiht dem Haar Glanz. 

Als Luxusrückfettungsöle dienen Mandel- undTraubenkernöl. 

Für eine erhöhte Pflege wurde dem Seifenleim Ziegenmilch beigegeben.

 

 

 

Als natürlicher Wasserenthärter gegen Kalkseifenbildung wurde Zitronensäure mit eingearbeitet.
Somit entfällt die saure Rinse.

 

Rückfettung für die Kopfhaut: 3 bis 5% 

 

Sie wurde im klassischen Kaltrührverfahren hergestellt. 

 

 

 

Gebrauchsanweisung für Haarseifen:

Mehrfach mit dem Seifenstück über das nasse Haar reiben oder das Seifenstück vorher in den Handinnenflächen vorschäumen. 

Den Schaum gleichmäßig auf Kopfhaut und Haare autragen bzw. einmassieren und anschließend mit Wasser gründlich ausspülen. Meist ist eine zweite Haarwäsche nicht notwendig.

Eine Spülung aus Zitronenwasser oder Essigwasser im Anschluß, bringt einen seidenen Glanz und macht das Haar weicher. Wenn man bisher noch keine Naturseife verwendet hat sondern ein normales Shampoo, kann es bis zu zwei Wochen dauern, bis sich das Haar an die pflegende Naturseife gewöhnt hat. 

 

Herstellung einer sauren Spülung:

Für eine Kurzhaarfrisur werden drei kräftige Spritzer Zitronensaft mit ca. 400ml Wasser vermischt und in das Haar eingearbeitet. Auf diese Weise kann man auch eine Spülung aus Apfelessig herstellen. 

Dadurch wird Kalkstein neutralisiert und das Haar wird geglättet. 

Aufbewahren von Seifen:

Man sollte sein Seifenstück nach dem Gebrauch so lagern, daß es komplett abtrocknen kann. 

Es darf nicht im Wasser liegen, also am besten in einer schönen Seifenschale liegen in der das Wasser gut ablaufen kann. So hat man länger Freude und mehr Nutzen von seinem Naturseifenstück.